Brustzentrum Bergstrasse
Brustzentrum Bergstrasse


Diagnostik

Wenn Frauen selbst einen Knoten in der Brust getastet haben oder der behandelnde Arzt eine Veränderung festgestellt hat, sollte eine Mammographie beidseits in einer Röntgenpraxis vorgenommen werden. In der Brustsprechstunde des Brustzentrums am Kreiskrankenhaus Bergstraße in Heppenheim kann die Verdachtsdiagnose durch weitere Untersuchungen wie Mammasonographie (Brustultraschall) und gezielte Probenentnahme bei  lokaler Betäubung gesichert werden.


 


Kreiskrankenhaus Bergstraße GmbH - eine Einrichtung des Universitätsklinikums Heidelberg | Viernheimer Str. 2 | 64646 Heppenheim | Telefon 06252-701-0 | Fax 06252-701-347 | Mail: info@kkh-bergstrasse.de