Allgemeines Qualitäts- und… Qualitätsmanagement …

Qualitätsmanagement

Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, in allen Bereichen mit höchster Sorgfalt zu arbeiten. Im Mittelpunkt aller Bemühungen stehen die Patienten, ihre Behandlung, Begleitung und Beratung. Wir richten unsere Organisation und sämtliche patientenbezogene Maßnahmen an ihren Bedürfnissen aus und binden sie in den Behandlungsprozess aktiv ein.

Therapie und Diagnostik sowie die pflegerische Versorgung erfolgen evidenzbasiert, leitliniengerecht und auf fachlich hohem Niveau. Permanente Fortbildung und Schulung der Mitarbeiter tragen dazu bei, die selbst gestellten hohen Qualitätsanforderungen zu erreichen.

Wir erfüllen alle gesetzlichen Vorgaben und beteiligen uns an der externen Qualitätssicherung in allen Abteilungen. Um immer besser zu werden, befragen wir unsere Patienten regelmäßig und nutzen die Ergebnisse, um Abläufe und Strukturen zu optimieren. Dabei greifen wir auf ein integriertes Qualitätsmanagement zurück und prüfen systematisch, ob es Abweichungen zwischen angestrebten Zielen und den erreichten Resultaten gibt. Bei Bedarf analysieren wir die Ursachen und bessern nach.

Das Zertifizierungsverfahren nach DIN ISO 9001:2015 und Zertifizierungsverfahren von Fachgesellschaften unterstützen uns im Bestreben unser hohes Qualitätsniveau stetig zu verbessern. Auch unsere Kooperationspartner sind unserem Qualitätsmanagementsystem verpflichtet.

Zum Download

Kontakt

Sigrid Brauch-Huber
Qualitätsmanagementbeauftragte

Tel. 06252 701 - 662
E-Mail qm@kkh-bergstrasse.de

Erfolgreich durchlaufene Zertifizierungsverfahren:

Zertifiziertes lokales Traumazentrum (Diocert Juli 2019):

Re-Zertifizierung Brustzentrum (Onko Zert, Mai 2017):

DGK Zertifikat:

Re-Zertifizierung Cest Pain Unit/Brustschmerzeinheit (Deutschen Gesellschaft für Kardiologie, Februar 2014):

Re-Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015 (ClarCert, Juli 2017):

Zertifiziertes Hernienzentrum (DGAV, CAH, DHG 2015):

Zertifizierung Brustkrebszentrum (DKG):