Karriere Informationen für... Praktisches Jahr

Praktisches Jahr

Wir freuen uns, dass Sie sich dafür interessieren, Ihr Praktisches Jahr am Kreiskrankenhaus Bergstraße zu verbringen. Wir bieten das PJ in den folgenden Fächern an:

Pflichtfächer

  • Innere Medizin
  • Chirurgie

Wahlfächer

  • Gynäkologie/Geburtshilfe
  • Orthopädie/Unfallchirurgie
  • Anästhesie/Intensivmedizin

Eine fundierte und praxisbezogene Lehre ist uns wichtig, daher achten wir besonders auf:

  • individuelle Betreuung durch ärztliche Mentoren
  • Zuordnung eigener Patienten
  • Erlernen praktisch relevanter Fertigkeiten durch Gelegenheit zur Übung unter Anleitung
  • Teilnahme an den Besprechungen, ggf. Vorstellung der eigenen Patienten
  • Assistenz bei Diagnostik und Therapie
  • fachübergreifende spezielle PJ-Fortbildungen mit Hands on und bedside teaching
  • Vergütung bis BAföG-Höchstsatz

Auf Wunsch sind Einsätze in der Notaufnahme oder in Diensten (vergütet) möglich. Weitere Informationen zum Praktischen Jahr erhalten Sie in unserem PJ-Flyer.

Ansprechpartner

Privatdozent Dr. med. Armin Kalenka
Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin
PJ-Verantwortlicher

Sekretariat
Bettina Wegener-Schmidt
Tel. 06252 701 - 217
E-Mail anaesthesie@kkh-bergstrasse.de