Impressum

Impressum

Verantwortlich für diese Seiten
Kreiskrankenhaus Bergstraße GmbH
eine Einrichtung des Universitätsklinikums Heidelberg
Viernheimer Straße 2
64646 Heppenheim
Tel.:  06252  701 - 0
Fax:  06252  701 - 347
E-Mail: info(at)kkh-bergstrasse.de

Leitung des KKH-Bergstraße
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Prof. Dr. Matthias Karck
Geschäftsführer: Daniel Frische  
Ärztlicher Direktor: Priv.-Doz. Dr. med. Armin Kalenka
Leiter Pflege- und Funktionsdienst: Rayk Oemus

Aufsichtsbehörde
Hessisches Sozialministerium, Wiesbaden 

Kammer und Berufsrecht
Untenstehende Angaben führen zu den relevanten Kammern und dem Berufsrecht der ärztlichen Mitarbeiter des Kreiskrankenhauses Bergstraße:

Ärztekammer
Landesärztekammer Hessen
Hanauer Landstraße 152
60314 Frankfurt
www.laekh.de​​​​​​

Kassenärztliche Vereinigung
KV Hessen Europa-Allee 90
60486 Frankfurt
www.kvhessen.de

Berufsrechtliche Regelung
Berufsordnung für die Ärztinnen und Ärzte in Hessen
Hessisches Heilberufsgesetz

Sie können zudem die Suchfunktion der Website www.laekh.de mit den Begriffen „Berufsordnung“ bzw. mit „Heilberufsgesetz“ verwenden.

Registernummer
HRB-Nr. 25800, Registergericht Darmstadt

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz, DE243365251

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hinweis zu allen Links, 

die sich auf der Website www.kkh-bergstrasse.de befinden:


Das KKH-Bergstraße hat bei der erstmaligen Verknüpfung den Inhalt der verlinkten Seiten überprüft. Es hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten dieser Drittanbieter. Wenn es feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem es einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird es den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist.

Datenschutz
Beim Zugriff auf die allgemeinen Informationen des KKH-Bergstraße werden Informationen über Nutzerzugriffe zu statistischen Zwecken ausschließlich anonymisiert in Protokolldateien gespeichert. Erfasst werden dabei nur die Tatsache des Zugriffs und das aufgerufene Dokument. Ein Bezug zur Person des Nutzers ist auf jeden Fall ausgeschlossen. Es werden keine Einzelnutzerprofile erstellt, auch nicht pseudonymisiert. Cookies werden nicht gesetzt. Wenn Sie über das Kontaktformular mit uns in Kontakt treten wollen, fragen wir Sie nach persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben. Ihre Angaben speichern wir bis zur Erledigung Ihrer Anfrage auf einem Server, der sich in unseren Räumen befindet. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Nach Erledigung Ihrer Anfrage (z. B. dem Versenden von Infomaterial) werden diese Daten umgehend gelöscht.

Datenschutzerklärung​​​​​​​