Medizinische… Diagnostik +… Labor

Labor

Im Labor des Kreiskrankenhauses Bergstraße arbeiten derzeit zehn erfahrene und engagierte medizinisch-technische Assistenten (MTA) mit einem klinischen Chemiker und einem Laborarzt als Laborleiter. Direkt vor Ort wird ein komplettes Notfallspektrum der Hämatologie, Hämostaseologie, klinischen Chemie und Immunologie angeboten. Das klinische Labor des Kreiskrankenhauses Bergstraße ist integriert in das Zentrallabor des Universitätsklinikums Heidelberg. Dort wird mit modernsten Methoden und Analyzern ein großes Parameterspektrum angeboten, das die Ansprüche eines modernen Klinikums erfüllt und jederzeit angepasst wird.

Das Zentrallabor der Universitätsklinik Heidelberg ist seit 2005 akkreditiert nach DIN EN ISO 15189.

Unser Labor am Kreiskrankenhaus Bergstraße ist seit 2019 akkreditiert nach DIN EN ISO 15189.

Mikrobiologische Untersuchungen werden vom Zentrum für Infektiologie durchgeführt. Die diagnostischen Laborbereiche Mikrobiologie, Virologie, Parasitologie und Klinische Tropenmedizin sind in einem separaten Verfahren (ML-13060-09-00) nach DIN EN 15189 akkreditiert und arbeiten nach den entsprechenden Qualitätsmanagementvorgaben. Dabei wird das gesamte Spektrum moderner Infektionsdiagnostik abgedeckt. Sämtliche transfusionsmedizinische Leistungen werden vom IKTZ Heidelberg durchgeführt.

Prof. Julia Szendrödi, PhD
Ärztliche Direktorin

Dr. Markus Zorn
Laborleitung

Tel. 06221 56 - 39028
Tel. Büro/Auskunft 06221 56 - 8803
Tel. Dienstarzt 06221 56 - 8802

Heidelberg Tel. 06221 56 - 7821

Tel. 06221 56 - 4004

www.iktz-hd.de

Leitung

Dr. Markus Zorn
Klinischer Chemiker, Laborleitung
Tel. 06221 56 - 39028

Kontakt

Tel. 06252 701 - 92069
Fax 06252 701 - 228

Aktuelles

Die Bestimmung der Alkoholkonzentration wird ab dem 15.6.23 sowohl in mg/dl (internationaler Standard) als auch in ‰ (Promille) angegeben.